Unternehmenskultur selbst verantworten

„We are not human beings, we are human becomings.“

John Addison

Willkommen zum Culture Rebels Camp!

Was machen Rebellen? Sie sehen, dass Veränderung ein Muss ist und übernehmen Verantwortung! Also lasst uns als Culture Rebels in die weite Welt der Unternehmenskultur eintauchen, lasst sie uns jetzt verändern und am Menschsein ausrichten! Lasst uns aufbrechen, ausbrechen, diskutieren, austauschen und kreieren wie wir das Miteinander als „human becomings“ leben wollen.

Wer Veränderung gestalten will, muss Verantwortung übernehmen. In diesem Jahr
der Krise und Veränderungen werden wir beim Culture Rebels Camp
Unternehmenskultur selbst verantworten. Es ist eine Zeit, in der alles Kopf steht,
also eröffnen sich auch neue Perspektiven: Der Blick zurück, um Lehren aus der
Vergangenheit zu ziehen – und der Blick nach vorne auf die Zukunft, um das
Erstrebenswerte auszumachen. Die gezielte Veränderung beginnt immer im Jetzt;
lasst uns also jetzt gemeinsam Verantwortung übernehmen!

Wann?

9 – 13:30 Uhr am 13. November 2020, dem Jahr welches alles auf den Kopf stellte und dadurch auch Platz schaffte für nachhaltige, wahre Veränderungen.

Wo?

Virtuell. Infos & Einwahldaten folgen nach Anmeldung

Kosten?

Du entscheidest! 2,50 €, 10€ oder 20€

Wer?

Alle, die Kultur in Unternehmen neu denken und aktiv handeln wollen.